Datenschutz


Wir wissen, dass der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Nicht zuletzt durch die europäische Datenschutzgrundverordnung halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen.


Wie nutzen wir personenbezogene Daten?

Grundsätzlich verarbeiten wir personenbezogene Daten nur im Rahmen von Projekten. Die Nutzung personenbezogener Daten erfolgt dabei grundsätzlich nur nach vorheriger Erlaubnis. Die Erlaubnis ist Bestandteil der Projektverträge. Im Grundsatz werden Daten ausschließlich zum Zweck der Projektimplementierung und Umsetzung erhoben. Wir halten uns dabei an das Gebot der Datenminimierung.

Kontaktaufnahme mit uns

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, werden ihre Daten wie Telefonnummer, Anschrift oder eMail-Adresse ausschließlich zur Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weiterverarbeitung ihrer Daten ist nicht vorgesehen. Selbstverständlich werden Daten grundsätzlich nicht weitergegeben.


Auskunft nach §34 Bundesdatenschutzgesetz

Sie möchten wissen, welche Daten formotion von Ihnen besitzt? Darauf haben Sie einen gesetzlichen Anspruch nach §34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Ihrem Wunsch kommen wir gerne nach. Schreiben Sie uns eine eMail an datenschutz@formotion.eu.


Widerruf der Datennutzung

Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine formlose e-Mail an datenschutz@formotion.eu widersprechen. Bitte geben Sie dazu ihren Vor- und Zunahmen sowie ihre Anschrift an. Dies gilt allerdings nicht für laufende Projekte und Verträge, sofern die Informationen für die Projektsteuerung notwendig sind.

 

©2020 formotion consulting GmbH

Kontakt    Impressum   Datenschutz